Mats Börner

Dein Trainer für Köln

Mats Börner

Der größte Reiz am Bootcamp-Workout ist für Mats die Begegnung mit fast jedem Wetter. Außer Gewitter, bei dem Booties lieber auf Nummer sicher gehen und nicht trainieren, gibt es kein Wetter, dem richtige Booties nicht trotzen. Sind Neulinge vielleicht am Anfang „Regen-Camps“ gegenüber noch skeptisch, ist ihre Begeisterung für „grenzwertige“ Wetter wie Regengüsse mit Matsch oder Schnee und Eis nach ein paar Einheiten umso größer. Und erst mal richtig warmgelaufen in Herbst und Winter, machen sich Stolz und Glücksgefühle breit, wenn man mal wieder so richtig was geleistet hat. Mats schafft es zudem spielend leicht, die Freude an Bewegung im Freien sowie die Steigerung der individuellen Leistungsfähigkeit mit Spaß am Training zu verbinden. So wird es möglich, dass aus ganz unterschiedlichen Leistungsstufen Ziele erreicht werden und Erfolge entstehen. Am Beethovenpark in Köln kannst du Mats und seine Booties kennen lernen – schnupper mal rein!

Facts about Mats

"Nichtstun ist eine der größten und verhältnismäßig leicht zu beseitigenden Dummheiten. (Franz Kafka)"

Mats' Motto
  • Ausbildung
    Sportwissenschaftler B.A. Schwerpunkt Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie, DSHS Personal Trainer (Assistent)
  • Was ich kann
    mich auspowern
  • Was ich nicht kann
    fliegen
  • Was ich gerne mache
    Sport (Beachvolleyball, Fußball, Fitness)
  • Wo ich gerne bin
    an der Playa oder sonstigen Beachvolleyballplätzen, am Decksteiner Weiher
  • Meine sportlichen Vorbilder
    abhängig von der jeweiligen Sportart
  • Lieblingsessen
    alles, was ordentlich Energie liefert; abends gerne Quark mit Haferflocken
  • Lieblingssportart
    Beachvolleyball, Fußball
  • Lieblingsübung
    Klimmzüge & Push-ups

 

 

Zu Mats' Bootcamps

Du willst auch Personal Trainer beim
Original Bootcamp werden?

Dann bewirb dich jetzt bei uns! Wir freuen uns auf dich!

Trainers Wanted


Zurück zur Übersicht